Veranstaltung am

Veranstaltungsort: Online

Sie erlangen in diesem Kurs Wissen zum Nutzen von Forschungssoftware. Zudem erfahren Sie, worauf Sie bei dessen Entwicklung und Nachnutzung achten sollten.

Termin
06.10.2020 | 14:00 - 16:00
Die Veranstaltung ist Teil der Reihe „Einblicke ins Forschungsdatenmanagement“.
Der darauffolgende Kurs findet am 10. November 2020 statt. Zum Termin

Veranstaltungsort
Online

Dozent*innen
Ronny Gey, Pia Voigt

Zielgruppe
Promovierende, Postdocs, Professor*innen

Workshop-Plätze
unbegrenzt

Kursbeschreibung
Was ist Forschungssoftware? Was ist bei Benutzung und Entwicklung zu beachten? Welche Bedeutung spielt Open-Source-Software in der Forschung?
Die Veranstaltung besteht aus einem allgemeinen Teil, in dem fächerübergreifend die wichtigsten Aspekte für die Benutzung sowie die Entwicklung von Forschungssoftware im Rahmen von Forschungsvorhaben besprochen werden. Best-Practice-Beispiele sowie weiterführende Informationen geben Ihnen einen ersten Überblick zur Thematik. In einem zweiten Teil stellen wir exemplarisch einige Softwarewerkzeuge für den qualitativen sozialwissenschaftlichen Forschungsprozess vor.

Hinweise für Veranstaltungsteilnehmende: Die Veranstaltung findet digital über Big Blue Button statt (https://meet.uni-leipzig.de/b/seb-pv4-ttv Zugangscode: 226275). Eine zusätzliche Anmeldung ist nicht erforderlich.