Tag der Promotion 2022

WILLKOMMEN ZUM TAG DER PROMOTION 2022!

Zum diesjährigen Tag der Promotion begrüßen wir Sie am 29. November live vor Ort in der Villa Tillmanns und digital mit Informationen rund ums Promovieren in Leipzig sowie Live-Online-Workshops. Alle Interessierten sind herzlich zum Abendprogramm eingeladen. Eine Anmeldung dazu ist nicht nötig.

Abendprogramm am 29.11.22

Portrait of Chérifa Boukacem-Zeghmouri

17 Uhr: Keynote

Chérifa Boukacem-Zeghmouri, Informatik-Professorin an der University Lyon 1 hält die Keynote "Research Assessment facing Open Science Paradigms: Addressing the Key Role of Early Career Researchers". Anschließend können Sie mit ihr diskutieren.

"Research Assessment facing Open Science Paradigms: Addressing the Key Role of Early Career Researchers“

Big Science has favoured a research assessment model on quantitative indicators that have met the need to rationalise the exercise but have also contributed to the commodification of scientific knowledge and its standardisation. Instead, Open Science proposes an approach based on considering a wider range of research activities, which is more inclusive of society and more protective of scientific integrity.

The talk will address the transitional period we are going through, where two approaches of research assessment are confronting each other with opposing values. In this confrontation, the role of Early Career Researchers is crucial because they are the ones who are supporting the reform, already playing by the rules of openness and taking the risks of change.

 

Das Abendprogramm zum Tag der Promotion am 29. November 2022 beginnt um 17 Uhr im Erdgeschoss der Villa Tillmanns. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Ab 16:30 Uhr steht Ihnen auch unsere Kinderbetreuung vor Ort in der Villa Tillmanns zur Verfügung. Bitte melden Sie sich dafür unter Angabe des Alters des Kindes bzw. der Kinder bei Juliane Rein an.

Chérifa Boukacem-Zeghmouri is Full Professor in Information and Communication Sciences at Claude Bernard University Lyon 1 and member of the research team ELICO. Based on the theoretical framework of cultural and creative industries, her research addresses mutations of scholarly communication to open and collaborative models. New forms of production, circulation, evaluation and legitimisation of scientific research constitute her main research themes. In this field, she has employed qualitative and bibliometric approaches. Chérifa Boukacem-Zeghmouri is Open Science officer for her institution, member of the COSO, co-pilot of the DORA Evaluation Working Group. She is also head of the IMST Master’s degree, providing Open Science and Open Research Data skills.

Zu ihrer Website

Die Preisträgerinnen der Promotionspreise und des Katharina-Windscheid-Preises 2019 mit dem Prorektor für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs, Prof. Erich Schröger. Foto: Christian Hüller

18:15 Uhr: Vergabe der Promotionspreise

Die Promotionspreise und den Katharina-Windscheid-Preis vergeben wir live am 29. November an herausragende Doktorand:innen. Erfahren Sie mehr zu den Preisträger:innen der vergangenen Jahre.

mehr erfahren

Workshops

Zum Tag der Promotion laden wir Promotionsinteressierte und Promovierende zu unseren vier Live-Online-Workshops ein. Eine Voranmeldung ist nötig!

Informationen rund um Ihre Promotion in Leipzig

Hier beantworten wir allgemeine Fragen und stellen Ihnen Informationen sowie Links zum Promovieren in Leipzig zusammen.

Zwei Frauen im Gespräch am Tag der Promotion 2017 in der Bibliotheca Albertina

Ihre Promotion in Leipzig

Die Fakultäten unserer Universität und unsere Kooperationspartner:innen stellen sich vor und wir stellen Links zum Promovieren in Leipzig für Sie zusammen.

mehr erfahren
Beim Science Slam kürt das Publikum den ersten Platz durch Applaus und Zahlenbewertung, Foto: Swen Reichhold
Foto: an einem Informationsstand unterhalten sich Menschen
Promovierende beim Workshop an der Research Academy Leipzig
Junger Mann schaut mit einem Kleinkind auf dem Schoß in ein Bilderbuch
Promotionsinteressierte informieren sich am Tag der Promotion in der Villa Tillmanns, Foto: Swen Reichhold
Foto: Luftaufnahme vom Campus Augustusplatz

FAQ und Serviceangebote

Wir beantworten häufige Fragen und stellen Ihnen Informationen zu Serviceangeboten rund um Ihre Promotion in Leipzig zusammen.

mehr erfahren

Kontakt

Auch nach dem Tag der Promotion auf dem Laufenden bleiben! - MIT UNSEREM NEWSLETTER

Ihre Ansprechpartnerinnen in der Research Academy Leipzig

Dr. Kornelia Ehrlich

Dr. Kornelia Ehrlich

Geschäftsführung

Straße des 17. Juni 2, Raum 104
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-32351

 Viola Gründemann

Viola Gründemann

Wissenschaftsmanagement

Straße des 17. Juni 2, Raum 102
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37168

 Juliane Rein

Juliane Rein

Koordinatorin Qualifizierungsprogramm

Straße des 17. Juni 2, Raum 111
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37184

 Maria Melms

Maria Melms

Administration

Straße des 17. Juni 2, Raum 114
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-30234

 Karoline Marx

Karoline Marx

Öffentlichkeitsarbeit

Straße des 17. Juni 2, Raum 115
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37188

Default Avatar

Charline Bohm

Wissenschaftliche Hilfskraft (Wissenschaftsmanagement)

Straße des 17. Juni 2, Raum 113
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37187

Default Avatar

Sophia Lehmann

Wissenschaftliche Hilfskraft (Öffentlichkeitsarbeit)

Straße des 17. Juni 2, Raum 115
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37188