Inhalt - Content Hauptmenu - Main navigation Suche - Search

Coffee Conversations

Foto: Karoline Darmüntzel

Promotion – und dann? Wissenschaft – ja oder nein? Wie fühlt sich der Einstieg in die Privatwirtschaft an? Was machen eigentlich Geschäftsführer*innen von Fraktionen, Verbänden oder anderen Einrichtungen? Was kann ich mit dem Doktortitel sonst noch machen? Die Karriereoptionen nach der Promotion sind vielfältig. Mit der Veranstaltungsreihe „Coffee Conversations“ bekommen Nachwuchswissenschaftler*innen die Möglichkeit zum direkten Erfahrungsaustausch mit eingeladenen Insidern in lockerer Runde und erhalten Einblicke in deren Karrierewege.

Der rege Austausch von Wünschen und Erfahrungen über das Leben nach der Promotion stehen hierbei im Vordergrund. Die Teilnehmer*innen können unter anderem in Erfahrung bringen, durch welche (Um-)Wege nach der akademischen Ausbildung bestimmte Berufsstände erreicht wurden und in welchem Berufszweig der Doktortitel von Nutzen ist. Jede Frage zum beruflichen Werdegang der Gäste ist willkommen. Die Research Academy versorgt die Teilnehmer*innen mit Kaffee und Kuchen.

 

 

Vergangene Veranstaltungen

Coffee Conversations SPEZIAL: "Außerakademische Karrieren von Geisteswissenschaftler*innen" - 13. Oktober 2016

v.l.n.r.: Dr. Frank-Thoralf Günther, Ulrike Schult (Moderation), Dr. Anne-Katrin Hartinger, Dr. Thomas Klemm (Foto: Anna Roth)

Coffee Conversations SPEZIAL: "Außerakademische Karrieren von Geisteswissenschaftler*innen" - 13. Oktober 2016

Die Kooperationsveranstaltung der Research Academy Leipzig und dem Career Service der Universität Leipzig widmete sich dem Thema "Außerakademische Karrieren von Geisteswissenschaftler*innen". Zu dieser Veranstaltung waren Dr. Anne-Katrin Hartinger (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am Zentrum für klinische Studien Leipzig), Dr. Thomas Klemm (freiberuflicher Grafiker) und Dr. Falk-Thoralf Günther (Fraktionsgeschäftsführer der SPD-Stadtratsfraktion Leipzig) eingeladen. Frau Hartinger beschrieb, wie ihr Doktortitel die Arbeit im medizinischen Umfeld erleichtert, Herr Klemm erklärte wie er seine Promotion über zehn Jahre hinweg abgeschlossen hat und Herr Günther berichtete den Teilnehmer*innen, wie ihn sein Weg nach der Promotion über den Journalismus in die Politik führte.

Coffee Conversations mit Dr. Irene Coin - 8. Juni 2016

Foto: Anna Roth

Coffee Conversations mit Dr. Irene Coin - 8. Juni 2016

Gast unserer ersten „Coffee Conversations“ war am 8. Juni 2016 Dr. Irene Coin, Emmy Noether Nachwuchsgruppenleiterin am Institut für Biochemie der Uni Leipzig. Sie gab Einblicke in ihre Wissenschaftskarriere, die sie vom italienischen Padua über Umwege nach Berlin und die USA nun nach Leipzig geführt hat und erzählte, wie sie es geschafft hat, sich über zahlreiche selbst eingeworbene Fördermittel ihre Forschungen zu finanzieren.