Inhalt - Content Hauptmenu - Main navigation Suche - Search

Research Academy Leipzig

Foto: Anna Roth

Die Research Academy ist die zentrale Einrichtung zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses an der Universität Leipzig.

Ihren drei Graduiertenzentren Mathematik/Informatik und Naturwissenschaften, Lebenswissenschaften sowie Geistes- und Sozialwissenschaften sind alle strukturierten Promotionsprogramme der Universität zugeordnet. Darüber hinaus gibt es ein Postdoc-Programm, das Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern in ihrer Entwicklung hin zur wissenschaftlichen Eigenständigkeit fördert.

In den Graduiertenzentren sind Graduate Schools und drittmittelfinanzierte Graduiertenklassen gebündelt. Jede dieser thematisch ausgerichteten Gruppierung bietet unter der Federführung von einer Gruppe von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Universität Leipzig ein Qualifikationsprogramm für Promovierende an. Die extern evaluierten Programme entsprechen allen Anforderungen, die an Qualifikationsangebote im Bereich der Doktorandenqualifizierung gestellt werden. Wichtige Leitlinien sind hierbei Interdisziplinarität, Gleichstellung und Internationalisierung sowie die Vermittlung fachspezifischer wie überfachlicher Kompetenzen.

Das Postdoc-Programm thematisiert die spezifischen Qualifikationsanforderungen an junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler nach der Promotion, die sich in dieser Qualifikationsphase für einen akademischen Karriereweg oder für eine Leitungsfunktion in einem außerakademischen Arbeitsfeld profilieren müssen.