Inhalt - Content Hauptmenu - Main navigation Suche - Search

Internationale Mobilität

Foto: Karoline Darmüntzel

Wissenschaftler*innen an der Universität Leipzig haben verschiedene Möglichkeiten, Kontakte zu Projektpartnern weltweit aufzubauen, zu pflegen und wissenschaftliche Kooperationen zu vertiefen.

Die Research Academy Leipzig bietet allen Mitgliedern Reisekostenzuschüsse für die Teilnahme an wissenschaftlichen Konferenzen, Tagungen, Workshops. Das Leibniz-Programm der Research Academy unterstützt den internationalen Austausch und fördert Gastaufenthalte internationaler Wissenschaftler*innen, die zur Graduiertenausbildung an der Research Academy beitragen, und Promovierende und Postdocs der Research Academy, die zu Forschungs- und Netzwerkaufenthalten ins Ausland reisen. Über internationale Mobilität für Wissenschaftler*innen informiert und berät das Akadamische Auslandsamt (AAA) der Universität Leipzig.

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) hat zahlreiche Stipendien und Fördermöglichkeiten für (Nachwuchs-)Wissenschaftler*innen in einer Datenbank gelistet.