Inhalt - Content Hauptmenu - Main navigation Suche - Search

Stipendien für Deutschkurse

Foto: Swen Reichhold

Die Research Academy Leipzig unterstützt internationale Promovierende der Research Academy beim Erlernen der deutschen Sprache. Dazu werden eigene Deutschkurse angeboten und die Gebühren für Kurse ausgewählter Anbieter erstattet.

Doktorand*innen, die einen (oder mehrere) Kurse der nachfolgend genannten Anbieter besuchen, können eine Erstattung der Kosten beantragen:


Sowohl das Studienkolleg Sachsen als auch die Volkshochschule haben ein breites Programm mit zielgerichteten Angeboten für verschiedene Sprachniveaus und unterschiedliche fachliche Ausrichtungen. Weitere detaillierte Informationen zu den angebotenen Kursen entnehmen Sie bitte den Websiten der Einrichtungen.

Bewerbung um ein Sprachkursstipendium

Für die Erstattung der Kursgebühren durch die Research Academy, müssen sich Interessierte vor dem Besuch des Kurses formlos per E-Mail um ein Sprachkursstipendium bei der Research Academy Leipzig bewerben. Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden. Erforderlich sind folgende Angaben:

  • Nachname, Vorname
  • Klasse an der Research Academy
  • Name des Deutschkurses (VHS, SKS oder InterDaF)
  • Höhe der Registrierungsgebühr

 
Voraussetzung für eine finanzielle Unterstützung durch die Research Academy ist die regelmäßige Teilnahme an den Kursen (mindestens 80%). Anderenfalls müssen die Kosten vom Kursteilnehmer bezahlt werden.

Für den InterDaf Intensivkurs können nur wenige Förderungen vergeben werden, deshalb ist hier eine frühzeitige Bewerbung ratsam.


Anmeldung zu den Kursen

Die Anmeldung zu den Kursen der VHS und des Studienkolleg Sachsen erfolgt direkt bei diesen Institutionen. Die Anmeldung zum InterDaf Intensivkurs erfolgt durch die Research Academy.


Rückerstattung der Gebühr

Die Kursgebühren sind bei der Einschreibung zunächst selbst zu bezahlen. Sobald der Kurs beendet ist, müssen die Originalquittung zusammen mit dem Erstattungsformular und der Anwesenheitsbescheinigung bei der Research Academy eingereicht werden.